Der Verein

Der CVJM in Frickenhausen

Gegründet wurde der CVJM Frickenhausen am 26. Januar 1983 von 17 Gründungsmitgliedern, von denen übrigens heute bis auf zwei Personen alle noch Mitglieder sind und teilweise heute noch mitarbeiten. Zurzeit hat der CVJM 98 Mitglieder und es kommen jedes Jahr neue Mitglieder hinzu, die durch ihre Mitgliedschaft den CVJM und seine Arbeit unterstützen.

Die aktuelle Satzung des CVJM Frickenhausen ist hier verfügbar.

Der Hauptgrund für die Gründung eines CVJM in Frickenhausen war der Wunsch nach Unabhängigkeit und Entscheidungsfreiheit im Bezug auf die Inhalte in der Jugendarbeit. Somit ist der CVJM ein eigenständiger Verein, zwar kein e.V. in dem Sinne (nur durch Anschluss an den Landesverband), so doch völlig frei in seinen Entscheidungen. Das ist bis heute so geblieben. Dennoch “wurschtelt” der CVJM nicht alleine vor sich hin, sondern sieht sich als Teil der ev. Kirchengemeinde in Frickenhausen und arbeitet mit der Kirchengemeinde (vor allem mit dem Kirchengemeinderat) zusammen. Diese Zusammenarbeit wird besonders in gemeinsamen Veranstaltungen (z. Bsp. Gottesdienst, Gemeindefest, …) und Beratungen deutlich.

Geleitet wird der CVJM von einem Vorstandsgremium, das derzeit aus 5 Mitgliedern besteht. Kraft Amtes gehört als Hauptamtlicher noch unser Gemeindediakon dazu, der als einen Schwerpunkt seiner Arbeit die Jugendarbeit unterstützt und somit natürlich beim CVJM ganz vorne mit dabei ist. Das Vorstandsgremium hat vor allem beratende und vorbereitende Arbeiten zu verrichten, neben der mindestens genauso wichtigen Mitarbeiterbegleitung.

Alle wichtigen Entscheidungen werden im monatlich stattfindenden Mitarbeiterkreis, dem zentralen Treffpunkt im CVJM, mit allen gemeinsam getroffen. Also keine Führung von oben herab, sondern gemeinsame Entscheidungen von denen, die sich einbringen und da sind.

Zurzeit bietet der CVJM eine Jungschargruppe an. Dazu kommt noch eine Mitarbeiter-Sportgruppe, zu der auch Mitarbeiter aus anderen Gemeinden kommen und der Posaunenchor für Musikbegeisterte.

In den Gruppen und darüber hinaus bei diversen anderen Gelegenheiten sind unsere Mitarbeiter auf dem Weg, um einen Auftrag zu erfüllen: Den Menschen von Jesus erzählen! Das ist der Auftrag. Gott und seinen Sohn Jesus bekannt zu machen, über ihn reden, ihn nicht unter den Tisch fallen lassen, weil wir überzeugt sind, dass wir ihn brauchen und er für uns alle lebensnotwendig ist. Das ist unsere Aufgabe, das wollen wir gemeinsam weitergeben. Genauere Infos und noch viel mehr über den CVJM Frickenhausen findet ihr auf den Seiten unserer Homepage. Viel Spass beim Surfen wünschen euch die CVJMler aus Frickenhausen!

Jonathan Gröppel (Vorstandsmitglied)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.